Malbuch für Erwachsene

Mein Geheimtipp für ein stressärmeres Leben

Ich habe vor einer Weile ein interessantes Buch zum Thema „Konzentriertes Arbeiten“ gelesen. Der Autor empfiehlt einen Selbstversuch: einen Monat ohne Soziale Medien. Da ich eh das Gefühl hatte, zu viel Zeit auf Facebook, Instagram, etc. zu verbringen, ließ ich mich darauf ein.

Einige Tage geht mein „Entzug“ noch, aber meine Schlüsse sind bereits klar.

Weiterlesen

Advertisements
Ein Stück Plastiktüte in einem Stacheldrahtzaun

„Nein!“ – ein „Ja“ im Sinne der Selbstabgrenzung

Lange nichts mehr von mir gehört, nicht wahr? Das liegt daran, dass ich in letzter Zeit beruflich wie privat sehr beschäftigt bin.

Genau in solchen Zeiten ist es wichtig, das Wort „Nein“ rege zu nutzen. Warum? Um sich selbst abzugrenzen und für sich selbst zu sorgen!

Weiterlesen

Selbstliebe: Wie ein Gespräch mit dem besten Freund

Der Freund ist einer, der alles von dir weiß, und der dich trotzdem liebt.‘‘

Elbert Hubbard

Kennst du das? Du bist auf der Arbeit (oder an der Uni oder in der Schule), bekommst eine Aufgabe und hast das Gefühl, es einfach nicht (schnell / gut genug) hinzubekommen? Du glaubst, deine Kollegen (Kommilitonen / Mitschüler) würden das Problem viel schneller lösen als du?

Und dann beginnt sie, die destruktive Gedankenkette.

Weiterlesen